Skip to main content



 
Bild/Foto

A fun project to help us learn about each other.

20 films that had an impact on you, for the next 20 days.

Only post a pic. No film title or comment. Number them and use the hashtags below.

9/20

#20MovieChallenge #movies #film

Hmm.. do I know this one? That looks like Rutger Hauer!

so.. tell me what made it special for you! I liked Soldier of Orange!



 
Bild/Foto

A fun project to help us learn about each other.

20 films that had an impact on you, for the next 20 days.

Only post a pic. No film title or comment. Number them and use the hashtags below.

10/20

#20MovieChallenge #movies #film
I know the actor but not this role.

The Cast of this movie is a little "Who is who":
Michael Caine, Pierce Brosnan, Joanna Cassidy, Ned Beatty, Ian Richardson:

Looks circa Remington Steele



 
Bild/Foto

A fun project to help us learn about each other.

20 films that had an impact on you, for the next 20 days.

Only post a pic. No film title or comment. Number them and use the hashtags below.

8/20

#20MovieChallenge #movies #film

Muss da gerade an den Hudson River denken...

Und der Film war wirklich gut



 
Bild/Foto

A fun project to help us learn about each other.

20 films that had an impact on you, for the next 20 days.

Only post a pic. No film title or comment. Number them and use the hashtags below.

7/20

#20MovieChallenge #movies #film

Den Film hier kenne ich nicht, aber Andreas: es geht doch nicht darum untereinander Wettstreit zu betreiben :-)

Den Film mit der Zahl war fuer mich sehr interessant, spannend und ich habe mich in dieser Verbissenheit wiedergefunden. Die war bei mir nicht so ausgepraegt, aber auch sehr intensiv und auch mir hat sie nicht gut getan - zwar anders, aber so vom Kern-Ding her war der Film auch ein Spiegel fuer mich :-)



 
Bild/Foto

A fun project to help us learn about each other.

20 films that had an impact on you, for the next 20 days.

Only post a pic. No film title or comment. Number them and use the hashtags below.

6/20

#20MovieChallenge #movies #film


 
Bild/Foto

A fun project to help us learn about each other.

20 films that had an impact on you, for the next 20 days.

Only post a pic. No film title or comment. Number them and use the hashtags below.

4/20

#20MovieChallenge #movies #film

Mach ich nicht... 😉



 
Bild/Foto

A fun project to help us learn about each other.

20 films that had an impact on you, for the next 20 days.

Only post a pic. No film title or comment. Number them and use the hashtags below.

5/20

#20MovieChallenge #movies #film


 
Bild/Foto

A fun project to help us learn about each other.

20 films that had an impact on you, for the next 20 days.

Only post a pic. No film title or comment. Number them and use the hashtags below.

3/20

#20MovieChallenge #movies #film


 
Bild/Foto

A fun project to help us learn about each other.

20 films that had an impact on you, for the next 20 days.

Only post a pic. No film title or comment. Number them and use the hashtags below.

1/20

#20MovieChallenge #movies #film


 
Bild/Foto

A fun project to help us learn about each other.

20 films that had an impact on you, for the next 20 days.

Only post a pic. No film title or comment. Number them and use the hashtags below.

2/20

#20MovieChallenge #movies #film
"Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen ..."
Natürlich nur echt in der Redux-Version !



 

Ingenieur-Nachwuchs gesucht: Schüler entwerfen Achterbahn


Junge Ingenieure werden bundesweit gesucht. Im Freizeitpark Belantis fand am Montag der sächsische Auftaktworkshop für den diesjährigen Schülerwettbewerb „Junior.ing“ der Ingenieurkammern statt. In dem geht es um die Planung einer Achterbahn – da kann der Park gut mitreden.

Leipzig/Zwenkau. Junge Ingenieure werden bundesweit gesucht. Im Freizeitpark Belantis fand am Montag der sächsische Auftaktworkshop für den diesjährigen Schülerwettbewerb „Junior.ing“ der Ingenieurkammern statt. In dem geht es um die Planung einer Achterbahn – da kann der Park gut mitreden.

„Wir freuen uns, dass ihr vielleicht eine der nächsten Achterbahnen bei uns bauen wollt“ – Belantis-Sprecher André Hoffmann begrüßte die zwei Dutzend Schüler aus Dresden, Chemnitz und Leipzig, die sich für den Wettbewerb gemeldet hatten, mit einem Augenzwinkern im Ballsaal des Schlosses.

Ingenieur Uwe Horn, der an den meisten Belantis-Attraktionen beteiligt war, fas... mehr anzeigen


 
!Friendica in Press & Science
Friendica wird zumindest in einem Satz erwähnt :-)
"Aber diese Dienste konnten sich in den vergangenen Jahren nicht durchsetzen."...und verweisen bei der Gelegenheit auch gleiche einen Teilen-Link auf Facebook und Twitter *grübeln*. Kann man von den Öffentlich-Rechtlichen nicht erwarten, dass sie auch freie Software unterstützen?

Kann man, aber die teilen zu Diaspora Funktion ist eh sinnfrei, man muss dann die URL eingeben und wird weitergeleitet, es spart keinen Aufwand.

Was hilfreich wäre, unabhängig von den Alternativen der sozialen Netze und auf jeder Webseite, dass wäre eine Funktion die einem einen permanenten Link liefert.
Manchmal ist die URL in der Adressleiste ja besucherspezifisch und nur kurzlebig.

Es geht um Sichtbarkeit. Wenn du dort eingebunden bist, dann ist das kostenloses Marketing. Nur ein Klick und schon wieder ist einer verleitet Facebook, Twitter, etc. und nicht Friendica oder Diaspora, etc. zu nutzen. Öffentlich rechtlich finanziert.
In der Besenkammer wirst du nun mal nicht zum Star, außer du heißt Boris Becker ;)

Das war kein Plädoyer für diese Teilen Buttons, sondern dagegen. Du hast das falsch verstanden.



 
Ich werde immer bei meinem Scheff sein ...

Bild/Foto


 

Liebe Freunde von Linus


Heute war ein sehr schwerer Tag für unser kleines Rudel. Wir mußten unseren Kameraden, Freund, Kumpel und Frohsinnsspender Linus an die Regenbogenbrücke führen - welche er dann ohne uns überschritt.

Er kuschelte zwischen der Scheffin und dem Scheff, bekam die Ohren so geknuddelt wie er es so liebte und schlief friedlich ein. Zwölfeinhalb Jahre war er an unserer Seite - wir werden dich sehr schmerzlich vermissen, kleines Tupfenmonster !

Sein Scheff wird über die Ruhe von Linus wachen - er kann das Grab vom Schreibtisch aus sehen.
2 Personen mögen das nicht



 
Da bin ich doch letztens mit dem Chef einkaufen.

Fragt die Verkäuferin:" Sammeln sie Punkte ?"

:facepalm
:dog
Dieser Beitrag wurde bearbeitet. (vor 1 Woche)


 
Im Garten ist soooo schönes Wetter; gehe ich nun ins Büro oder nicht ...

Bild/Foto
Dieser Beitrag wurde bearbeitet. (vor 1 Woche)
Andreas vom Zwenkauer See mag das nicht.

Bleib im Garten, Großer
:dog



 

wwwwwwer


werewr


 

Dieselfahrverbot


Bild/Foto
LVZ v.12.10.2018
Ich denke auch, diese Streckenverbote sind Quatsch.
Die Städte, die Probleme mit den Grenzwerten haben sollten ein generelles Verbot aussprechen für das gesamte Stadtgebiet.



 
Nicht dass ihr alle denkt, ich penne nur ! Nö, nö ! Hier bin auf der Nachmittagsrunde und überprüfe, ob keine Eindringlinge in MEINEM Revier sind:

Bild/Foto

:dog


 

Immer diese Entscheidungen ...


... liebe Freunde. Ich habe heute eine schwere Entscheidung getroffen und mich im Büro mal anders herum gelegt:

Bild/Foto
Ich hoffe es war eine gute Entscheidung. Und ja, man sollte sich auf alle Fälle nur mit den wichtigen Dingen beschäftigen. Sehr gut.



 

News-webseite in Deutschland


Ich interessiere mich sehr in Kryptowährungen. Darüber finde ich an dieser Webseite, immer die interessanten Nachrichten


 


 

Pläne für Wasserschlange geplatzt


Antrag wird zurückgezogen / Schiffbare Verbindung vom Markkleeberger See zur Pleiße bleibt aber Ziel
Von Jörg ter Vehn

Markkleeberg/Leipzig.
Die Pläne für die sogenannte Wasserschlange als Verbindung des Markkleeberger Sees mit der Pleiße werden nach mehr als zehn Jahren Vorarbeit und 2,4 Millionen Euro Kosten zu den Akten gelegt. Das entschied am Freitag die Steuerungsgruppe Leipziger Neeseenland mit Landrat Henry Graichen (CDU) an der Spitze. Für das Überschusswasser des Sees und eine schiffbare Verbindung zur Pleiße sollen nun andere Lösungen gesucht werden.

Handlungsbedarf bei der Wasserschlange hatte sich bereits im Frühjahr abgezeichnet. Da hatte die Landesdirektion Sachsen dem Zweckverband Kommunales Forum Südraum Leipzig die Planung für den schiffbaren Kanal regelrecht um die Ohren gehauen und dem Verband geraten, wegen der Vielzahl der Mängel eine komplett neue Planfeststellung zu erarbeiten.

Die Steuerungsgruppe entschied am Freitag nun, den bisherigen Antrag au... mehr anzeigen


 

Handlungsbedarf beim Radwegenetz im Südraum


Großpösna, Markkleeberg und Zwenkau arbeiten an Vier-Seen-Route
Von Gislinde Redepenning

Zwenkau.
Dass der Heimatverein Zwenkau bei der Wahl der Themen und Referenten für seine Vortragsreihe ein gutes Händchen hat, bewies die rege Diskussion der Besucher am Mittwoch im gut gefüllten Schützenhaus. Wegewart Rolf Koch und Zwenkaus ehemaliger Bürgermeister Herbert Ehme stellten die Radwegekonzeption fürs Neuseenland vor.

Koch könnte eigentlich nach mehr als einem Vierteljahrhundert als Verkehrsplaner im öffentlichen Dienst sein Dasein als Rentner genießen. Doch wurde er im Februar für den erkrankten Kreiswegewart reaktiviert. „Als Wegewart, ohne Kreis“, betonte er. Der Titel sei ja schon vergeben.

Grundlage für alle Radweg-Konzeptionen sei „SachsenNetz Rad“ des Freistaats, erläuterte Koch. Das Geflecht aus rund 5117 Kilometern Radfernwegen, Hauptradwegen und sonstigen Strecken werde ständig optimiert. Darauf baue das Konzept des Landkreises auf. Di... mehr anzeigen


 
ISS gerade über Zwenkau:

Bild/Foto


 

Brücke bei Böhlen fällt – Bundesstraße 95 drei Tage dicht


Platz für Bau der A 72-Anschlussstelle / Provisorische Verkehrsführung über umgebaute Staatsstraße geplant
Von Julia Tonne und
André Neumann

Böhlen
. Der Bau der Autobahn 72 geht in Böhlen in wenigen Wochen mit einem Spektakel einher, das Zuschauer erfreuen, Autofahrer aber nerven wird. Vom 9. bis 12. November wird die Brücke an der Anschlussstelle Böhlen/Zwenkau, die über die Bundesstraße 95 führt, abgerissen. Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, kurz Lasuv, hat nun den Termin bestätigt. In Vorbereitung dessen geht die neu gebaute Rampe in Betrieb, die die Bundesstraße 2 aus Zwenkau kommend mit der Staatsstraße 72 verbindet.

Einher geht der Abriss der Brücke mit einer Vollsperrung der B 95 und B 2 rund um die Baustelle. Die Umleitung wird an dem Wochenende über die Bundesstraße 186 und die Staatsstraße 242 (über Störmthal nach Espenhain) führen. Ist die Vollsperrung aufgehoben, ist bei Pkw- und Lkw-Fahrern wieder Fl... mehr anzeigen


 
Landkreis Leipzig lädt zur Interkulturellen Woche ein / Kirchgemeinde Großpösna entführt nach Bangladesch
Von Gislinde Redepenning

Markkleeberg/Zwenkau.
Die Interkulturelle Woche des Landkreises Leipzig bietet noch bis zum 6. Oktober zahlreiche Möglichkeiten, andere Kulturen kennzulernen. „Die Welt ist bunt, jeder Mensch ist auf seine Weise einzigartig und das sollten wir als Bereicherung unseres Lebens betrachten“, erklärt der Sänger und Schirmherr der Veranstaltung, Sebastian Krumbiegel.

Damit spricht er den Verantwortlichen der Kulturinitiative Zwenkau und des Vereins „Zwenkau ist bunt“ aus der Seele, die am kommenden Sonntag von 10 bis 16 Uhr zu einem Integrationsfest ins Kulturkino Zwenkau in der Hugo-Haase-Straße einladen. „Uns liegen die Kultur, die Lebensgewohnheiten und die Geschichte unserer Bürger sehr am Herzen. In den vergangenen Jahren sind Menschen aus verschiedenen Ländern zu uns gekommen, die ihr Land verlassen mussten, um ihr Leben und das ihrer Kinder... mehr anzeigen


 

Radtouristik, Badevergnügen und Kaninchenschau


Waldbad Zwenkau erlebt ein Superjahr / Das Areal mit Becken und Bühne wird von April bis November rege genutzt
Von Gislinde Redepenning

Zwenkau.
„Das war ein Superjahr“, freut sich Torsten Quaas, seit zehn Jahren als Schwimmmeister Chef im Waldbad Zwenkau. „Die Sonne und die hohen Temperaturen haben uns einen Rekordbadesommer beschert, nur in Afrika war es noch heißer.“

Quaas lässt einen Stoßseufzer los: „Jetzt reicht es erstmal mit dem Andrang.“ Doch auch wenn die Badegäste ausbleiben, kann er keine ruhige Kugel schieben, denn „nach der Saison ist vor der Saison“. Als erstes werden der Kassenautomat, die Umwälzanlage und die Filter außer Betrieb genommen, um die Technik winterfest zu machen. Verbrauchsstände müssen abgelesen und alles bewegliche Inventar eingelagert werden. Und Quaas schwingt den Pinsel: „Wenn das Wetter schön bleibt, streiche ich das Geländer für die nächste Badesaison.“ Das Wasser bleibt den Winter... mehr anzeigen


 



 


 
Ich geh' dann mal auf Arbeit:

Image/photo

@Guten_Morgen und eine gute Arbeitswoche.



 

So ein großer Dalmi ...


Klick für Filmchen:
Dieser Beitrag wurde bearbeitet. (vor 1 Woche)


 
@The Lazy Admin Club @Deutschsprachige Nutzer @Friendica Admins

Hallo Leute, am Wochenende hatte ich meinem Webserver PHP7.2 spendiert und die gesamte Konfig angepasst.
Heute habe ich nun mpm_prefork abgeschaltet und fpm und damit http2 eingeschaltet.

Weil ich gerade dabei war, habe ich die Konfig von LetsEncrypt auch gleich auf RSA=4096 hochgeschraubt.

Das SSL-Lab vergab dafür ein A+ und friendica.a-zwenkau.de sowie hubzilla.a-zwenkau.de sausen nun gefühlt doppelt so schnell ;-)



 
Mittagsschlaf im Garten ist soooo schöööööööööööööön .....

Bild/Foto

:dog
Dieser Beitrag wurde bearbeitet. (vor 1 Woche)
Wat mutt dat mutt...



 
#Leistungschutzrecht
LVZ vom Wochenende. Die scheinen sich wirklich für nix zu blöd zu sein.

Bild/Foto

hehe, schöne Analyse. Ich hatte nichts anderes erwartet; schön einen Link dafür zu haben :-)

Ich sehe leider nur mal wieder einen roten Kreis.